Vielen Dank für fast neun Prozent!

Vielen Dank für fast neun Prozent!

27. Februar 2017
/
Comments Closed

Vielen Dank für das gute Ergebnis zur Oberbürgermeister-Wahl!

Ich bin glücklich und dankbar über unser Ergebnis bei der Frankfurter OB-Wahl: Knapp neun Prozent bei einer Direktwahl zum Oberbürgermeister – nur ganz knapp hinter den Grünen. Ein Ergebnis, das wir in dieser Höhe nicht erwartet haben. Im Vergleich zur letzten OB-Wahl haben wir um fünf Prozentpunkte und von 6.000 auf 16.000 Stimmen zugelegt. Das ist ein gutes Signal für die Landtagswahl am 28. Oktober.

CDU und Grüne haben stark verloren. Und der einzige Kandidat, der einen rechtspopulistischen Wahlkampf gemacht, Ressentiments gegen Minderheiten geschürt und behauptet hat, es gäbe zu viel Migranten in der Stadt, hat nicht mal sechs Prozent bekommen.
Das ist Frankfurt.

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler und an die WahlkämpferInnen, die in den letzten Woche in der Kälte Plakate aufgehängt, Infostände gemacht und Flyer gesteckt haben. Ihr seid großartig! Danke auch für die vielen Nachrichten und Glückwünsche, die mich erreicht haben.

 

 

 

P.S.:
Hier ist unser Beschluss zur Stichwahl zum Nachlesen
und hier unsere archivierte Kampagnen-Seite zum OB-Wahlkampf

 

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.