Gesundheit ist keine Ware

Gesundheit ist keine Ware

22. Februar 2021
/
Comments Closed
Gesundheit ist keine Ware.
Die Corona-Pandemie hat offengelegt, wohin eine falsche Politik das Gesundheitssystem führt. Ein auf Effizienz und Wettbewerb getrimmtes System ist nicht in der Lage, auf die Herausforderungen der Pandemie angemessen zu reagieren. Es mangelt an Personal und an Kapazitäten. Jahrelang stand der Gewinn an erster Stelle. Dafür wurden Löhne gedrückt, Stellen gestrichen, Kapazitäten und Behandlungsmöglichkeiten abgebaut oder ausgegliedert. Die Anzahl der Betten in den Krankenhäusern wurde immer weiter reduziert.
Umdenken ist notwendig.
Es ist an der Zeit, dass der Erfolg im Gesundheitswesen nicht am Gewinn von Unternehmen gemessen wird, sondern an der bestmöglichen Versorgung der Menschen. Dafür müssen die Beschäftigten besser bezahlt und die Krankenhäuser wieder in die öffentliche Hand überführt werden.
DIE LINKE ist die einzige wirkliche Opposition im Römer, die für einen echten Politikwechsel und ein solidarisches Frankfurt steht.

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.