Frankfurter LINKE und Brillante einig

Frankfurter LINKE und Brillante einig

22. März 2021
/
Comments Closed

Frankfurter LINKE und Brillante einig

Nach mehreren Gesprächen mit Luigi Brillante herrscht Einigkeit. Luigi Brillante wird der Frankfurter Linksfraktion im Römer beitreten. Der Frankfurter Kreisvorsitzende Axel Gerntke erklärt: „Luigi Brillante war bereits in der vorletzten Legislaturperiode Mitglied der Linksfraktion. Unsere guten Erfahrungen und auch die aktuellen Gespräche haben den Kreisvorstand einhellig bewogen, der Linksfraktion zu empfehlen, Luigi Brillante als Fraktionsmitglied aufzunehmen.“

Luigi Brillante erklärt: „Ich freue mich darauf, als Bestandteil der Linksfraktion die Politik für Frankfurt mitzugestalten.“

Der Kreisvorstand der LINKEN gehe – nach Rücksprache mit den Spitzenkandidat*innen, Dominike Pauli und Michael Müller –  davon aus, dass Luigi Brillante im Rahmen der Konstituierung der neuen Fraktion aufgenommen werde. Damit seien die arithmetischen Voraussetzungen für die Bildung von „Grün- Rot- Rot“ gegeben. „Inhaltlich stehen für uns die sozialökologische Verkehrswende und eine Mietenpolitik für die unteren und mittleren Einkommen im Mittelpunkt“, erläuterte Gerntke.

 

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.