OB – Abwahl: Nun muss sich die Frankfurter Stadtpolitik den wichtigen Fragen zuwenden!

OB – Abwahl: Nun muss sich die Frankfurter Stadtpolitik den wichtigen Fragen zuwenden!

7. November 2022
/
Comments Closed

Pressemitteilung //

OB – Abwahl: Nun muss sich die Frankfurter Stadtpolitik den wichtigen Fragen zuwenden!

Eine große Koalition hat es, mit Unterstützung von zahlungskräftigen Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Zeitungsanzeigen für Feldmann-Gegner zu Spottpreisen, geschafft: Der OB Peter Feldmann muss gehen. Daran hat er selbst gehörigen Anteil.

Eine Folge der Abwahlkampagne ist zugleich aber auch: Die politische Diskussionskultur in der Stadt Frankfurt wurde nachhaltig beschädigt und die wirklichen Probleme der Frankfurterinnen und Frankfurter sind weit in den Hintergrund getreten. Nun ist die Römerkoalition aufgefordert, sich den Realitäten zu stellen. Explodierende Mieten, sowie die Energie- und Lebensmittelpreise werden durch die zugesagten Hilfen von Bund und Land nur unzureichend bearbeitet. Die Hilfen kommen zu spät, sind zu niedrig und es profitieren oftmals die Falschen. Hier muss die Stadt Frankfurt handeln.

 

Axel Gerntke

Kreisvorsitzender DIE LINKE.Frankfurt 

mobil: 0160 533 0361 

DIE LINKE.Frankfurt | 7. November  2022

 

 

 

 

 

 

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.