Privat: 50 Jahre nach 1968: Einhegung der Antiautoritären in den neoliberalen Mainstream.

Privat: 50 Jahre nach 1968: Einhegung der Antiautoritären in den neoliberalen Mainstream.

13. Dezember 2018
/
Comments Closed
Do
13
Dez
UniCampus Westend, Norbert-Wollheim-Platz 1

Eine Diskussionsveranstaltung des SDS Frankfurt.

19:00 UHR

Ort: IG-Farben-Gebäude, Raum IG 454 (Erdgeschoss)

UniCampus Westend, Norbert-Wollheim-Platz 1

50 Jahre nach 1968:

Einhegung der Antiautoritären in den neoliberalen Mainstream.

Eine Diskussionsveranstaltung des SDS Frankfurt.

mit Sebastian Müller (Autor, Makroskop)

über die Entwicklung der "68er" im Kontext des wirtschaftspolitischen Wandels der 70er Jahre - der Durchsetzung des Neoliberalismus.

 

Donnerstag 13.12.2018, 19.00 Uhr

IG-Farben-Gebäude, Raum IG 454 (Erdgeschoss)

UniCampus Westend, Norbert-Wollheim-Platz 1

Zurück zur Übersicht

Comments are closed.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.