Aktion am Stadtplanungsamt: Danke für 41 neugebaute Sozialwohnungen

  • Wir grillen die soziale Kälte

    5. Oktober 2022
    Mittwoch 05.10.2022, 16-18h:  Aktion in Rödelheim >> Zehntmarkweg 24-28  // Rückseitig S-Bahn Rödelheim Samstag  08.10.2022, 16-18h:  Aktion in Hausen                  >

    Ebbelangts #2 Gemeinsam gegen Krieg und Krise!

    1. Oktober 2022
        Los geht es am Merianplatz; danach Demo mit Zwischenkundgebung vor Mainova / Ecke Stiftstraße. Abschluss auf dem Rathenauplatz Mehr Infos:  @ twitter/ebbelangtsffm    @ instagram/eb

    Warnstreik an der Uniklinik Frankfurt!

    29. September 2022
    Warnstreik an der Uniklinik Frankfurt! Solidarität mit den Beschäftigten. >> Demonstration am 29. + 30.Sept. jeweils 8:30h ab Haupteingang!  

    Linker Bar-Abend

    24. September 2022
        Kommt gern vorbei, trinkt mit uns und vernetzt euch – ihr seid herzlich eingeladen! Für Getränke und Knabberkram ist gesorgt. 😉

Aktion am Stadtplanungsamt: Danke für 41 neugebaute Sozialwohnungen

7. März 2022
/
Comments Closed
Mo
07
Mrz

12:00

Ort: Kurt-Schumacher-Str. 10

– Danke an den Dezernenten für den „Rekordwert“ von 41 neugebauten Sozialwohnungen –

 

Fast 9.000 Haushalte stehen aktuell auf der Warteliste des Wohnungsamtes für eine Sozialwohnung. Doch die Bilanz beim Neubau von Sozialwohnungen des gerade im Amt bestätigten Stadtplanungsdezernenten Mike Josef (SPD) fällt ernüchternd aus: Insgesamt 19.621 Wohnungsneubaufertigstellungen gab es im Frankfurter Stadtgebiet seit seinem Amtsantritt in 2016. Stolze 532 Sozialwohnungen waren darunter. Das sind 2,7 Prozent! Dabei hat die Hälfte der Frankfurter Miethaushalte ein Anrecht auf eine Sozialwohnung. Wir bedanken uns bei Mike Josef für den „Rekordwert“ von 41 neugebauten Sozialwohnungen in 2020.

 

Wo? Kurt-Schumacher-Str. 10, 60311 FFM

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.