Anti-Kriegs-Tag in Frankfurt

Anti-Kriegs-Tag in Frankfurt

1. September 2020
/
Comments Closed
Di
01
Sep

Kundgebung am Opferdenkmal in der Gallusanlage.

ab 17:00 Uhr

Ort: Opferdenkmal in der Gallusanlage (fussläufig U-Bhf. Willy-Brandt-Pl.)

Anti-Kriegs-Tag in Frankfurt

-- Dienstag 01.09.2020, ab 17 uhr

 

Der vorläufige Ablaufplan von Demo und Kundgebungen:

17.00 Uhr: Kundgebung am Opferdenkmal in der Gallusanlage.

Daran schließt sich eine Demonstration an. Die Route geht über den Römerberg.

18.30 Uhr: die Teilnehmer*innen der Demonstration treffen auf dem Römerberg ein. Ansprache von Oberbürgermeister Peter Feldmann (angefragt)

Die Demonstration geht weiter auf dem Mainkai flussabwärts bis zur Friedensbrücke.

19.30 Uhr: Auf der Ostseite der Friedensbrücke gibt es ein kurzes Verweilen mit einer geplanten Performance durch Schauspiel-Schüler*innen.

20.00 Uhr: Abschluss am Brückenpfeiler unter der Friedensbrücke. Das dort angebrachte Graffiti erinnert an die Mordopfer von Hanau. Zwei abschließende Reden. Musikalischer Ausklang.                       Zum Aufruf >>>

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.