Der 8. Mai 2022 mahnt: Die Waffen nieder

Der 8. Mai 2022 mahnt: Die Waffen nieder

8. Mai 2022
/
Comments Closed
So
08
Mai

Wir gedenken der Opfer des NS-Regimes und der Widerstandskämpfer*innen mit Blumen an Gedenk-Tafeln, Gedenk-Stätten und Stolpersteinen.

12 Uhr

Ort: Paulsplatz | Römerberg

Der 8. Mai 2022 mahnt: Die Waffen nieder

 

Vormittags in der gesamten Stadt: Frankfurt wird ein Blumenmeer | Wir gedenken der Opfer des NS-Regimes und der Widerstandskämpfer*innen mit Blumen an Gedenk-Tafeln, Gedenk-Stätten und Stolpersteinen.

 

Aufruf 8. Mai > zum Flyer!  

Aufstellung der Gedenkstellen in Frankfurt > zur Karte!
Den Stadtplan von Frankfurt, mit Gedenkorten findet Ihr HIER!  

Dokumentation Stolpersteine: https://www.stolpersteine-frankfurt.de/de/dokumentation

Paulsplatz, 12 Uhr: Kranzniederlegung am Mahnmal für die Opfer des NS-Regimes

Römerberg: Ab 12:00 Uhr:   Die beteiligten Organisationen stellen sich mit Infoständen vor
ab 13 Uhr: Eröffnung der Befreiungsfeier Zeitzeugengespräch mit „Sonny“ Sonneberg und Peter Fischer (angefragt); 13:45 Uhr: Luna de Paita; 14:30 Uhr:   Vergessen: Roma und Sinti im Widerstand gegen das NS-Regime;  Gedenkstätte KZ Katzbach in den Adler-Werken
ab 15:15 Uhr:  Musik: Microphone Mafia; 16h Abschluss

 

Sonntag 08.05.2022, ab 12 Uhr

FFM   Paulsplatz | Römerberg

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.