Die Existenzkrise der EU – Corona und die Folgen

  •  Wen trifft die kalte Dusche?

    9. Juli 2022
     Wen trifft die kalte Dusche? Kundgebung: Armut und steigende Energiekosten      Samstag 09.07.2022 |  11 – 14 h Frankfurta/M  @ Hauptwache  

    Kundgebung: Für mehr Personal im Krankenhaus

    24. Juni 2022
    Kundgebung: Für mehr Personal im Krankenhaus   Anschließend Demo zum DGB-Haus; organisiert von Frankfurter Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus.  

    Haushalt der Stadt Frankfurt: Gewinner und Verlierer 

    23. Juni 2022
    Haushalt der Stadt Frankfurt: Gewinner und Verlierer    Immer erst nach der Wahl zeigt sich den Wählerinnen und Wählern, was von den vollmundigen Versprechen der Parteien übrig bleibt. 

    Liederabend ‚Die Waffen nieder‘ 

    12. Juni 2022
    Liederabend ‚Die Waffen nieder‘  Peace now   Lieder und Szenen zum Thema, inspiriert von dem gleichnamigen Buch der Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner;  Gesang: Gabriele Kentrup

Die Existenzkrise der EU – Corona und die Folgen

9. Juni 2020
/
Comments Closed
Di
09
Jun
Since June 2016 you need to have a valid API key enabled to display Google maps, see plugin settings

Online-Veranstaltung mit Heinz Bierbaum (Präsident der Europäischen Linken)

20:00 Uhr

Ort: Online - Zoom

https://us02web.zoom.us/j/82288542038

Die Existenzkrise der EU – Corona und die Folgen

mit Heinz Bierbaum (Präsident der Europäischen Linken)

Weitere Infos auf unserer Homepage ++ Facebook !

Um teilzunehmen geht ihr bitte auf den Link: https://us02web.zoom.us/j/82288542038

Meeting-ID: 822 8854 2038

Einwahl per Telefon möglich über: 069-50502596 oder 069-71049922, Danach gebt ihr bitte die Meeting-ID ein: 82288542038#

Eine ausführliche Anleitung zur Teilnahme findet Ihr HIER !

 

Die Existenzkrise der EU – Corona und die Folgen

Die Corona-Pandemie zieht tiefe wirtschaftliche Einbrüche nach sich. Oder vielmehr, sie hat die unter der Oberfläche schlummernde Krisentendenzen eruptiv nach oben geschleudert. Die mangelnde europäische Koordination bei der Bewältigung der Pandemie, Stichwort Eurobonds, zeigt einmal mehr die Fragilität der EU. Die finanziellen Lasten zur Bekämfpung erdrücken insbesondere die südeuropäischen Staaten, allen voran Italien. Droht hier eine Art Wiederkehr der sogenannten Eurokrise aus den Jahren nach der Finanz- und Wirtschaftkrise ab 2009/10? Am Höhepunkt der damaligen Entwicklung wäre Griechenland beinah aus der EU ausgetreten.

Welches mögliche Szenario zieht dieses Mal am Horizont auf? Welche Rolle spielt die EZB? Wie könnten mögliche Alternativen, insbesondere in der Wirtschaftspolitik, aussehen? Und gibt es Perspektiven für Verteilungskämpfe von unten? Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit Euch diskutieren.

mit Heinz Bierbaum (Präsident der Europäischen Linken)

 

Dienstag 09.06.2020, 20:00 Uhr

Eine Onlineveranstaltung zum Mitmachen.

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.