Energiewende in Zeiten des Krieges Wie heizen wir in Zukunft?   

  • Wir grillen die soziale Kälte

    5. Oktober 2022
    Mittwoch 05.10.2022, 16-18h:  Aktion in Rödelheim >> Zehntmarkweg 24-28  // Rückseitig S-Bahn Rödelheim Samstag  08.10.2022, 16-18h:  Aktion in Hausen                  >

    Ebbelangts #2 Gemeinsam gegen Krieg und Krise!

    1. Oktober 2022
        Los geht es am Merianplatz; danach Demo mit Zwischenkundgebung vor Mainova / Ecke Stiftstraße. Abschluss auf dem Rathenauplatz Mehr Infos:  @ twitter/ebbelangtsffm    @ instagram/eb

    Warnstreik an der Uniklinik Frankfurt!

    29. September 2022
    Warnstreik an der Uniklinik Frankfurt! Solidarität mit den Beschäftigten. >> Demonstration am 29. + 30.Sept. jeweils 8:30h ab Haupteingang!  

    Linker Bar-Abend

    24. September 2022
        Kommt gern vorbei, trinkt mit uns und vernetzt euch – ihr seid herzlich eingeladen! Für Getränke und Knabberkram ist gesorgt. 😉

Energiewende in Zeiten des Krieges Wie heizen wir in Zukunft?   

24. Mai 2022
/
Comments Closed
Di
24
Mai

mit Lorenz Gösta Beutin (DIE LINKE) und Vertreter*innen von Scientists und Fridays for Future.

19 Uhr

Ort: Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5

Veranstalter: DIE LINKE Frankfurt

Energiewende in Zeiten des Krieges

Wie heizen wir in Zukunft?   

 

u. a. mit Lorenz Gösta Beutin (DIE LINKE) und Vertreter*innen von Scientists und Fridays for Future.

 

ENERGIEWENDE IN ZEITEN DES KRIEGES? 💥🔌 Die massive Abhängigkeit Deutschlands von russischen fossilen Energiequellen, vor allem von russischem Öl und Erdgas, ist durch den aktuellen Krieg gegen die Ukraine schmerzhaft deutlich geworden. Spätestens jetzt ist es angesichts der voranschreitenden Klima- und Energiekrise klar geworden: Die Energiewende ist längst überfällig. Doch statt massiv in einen energiepolitischen Umstieg zu investieren, rüstet Deutschland nun sein Militär mit 100 Milliarden Euro auf und bereitet sich auf Flüssiggasimporte aus Katar vor. Wie können wir eine rasche Energiewende in Zeiten des Krieges durchsetzen, welche Chancen haben wir gegenüber der Macht der Konzerne und wie können wir es uns leisten, unsere Wohnungen in Zukunft zu heizen?

 

Über diese brenzligen Fragen diskutieren mit uns Lorenz Gösta Beutin von der LINKEN, Ilva von der Kampagne RWE & Co. enteignet, und ein*e Aktivist*in von Scientists for Future.  Kommt gerne vorbei, redet mit und bringt eure Freund*innen mit! ♻️✊🏻

 

#dielinke #dielinkefrankfurt #klimakrise #rweundcoenteignen #fridaysforfuture #scientistsforfuture #peoplenotprofit #ukraine #russland #krieg

 

Dienstag 24.05.2022  |  19 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.