Eröffnung der neuen Räume von DIE LINKE in Offenbach

Eröffnung der neuen Räume von DIE LINKE in Offenbach

23. Januar 2020
/
Comments Closed
Do
23
Jan
Bernardstr. 67/am Goetheplatz Offenbach (S-Bahn Ledermuseum)

#nachbarschaftshilfe ;-))

ab 17:00 Uhr

Ort: im neuen Büro LINKE.Offenbach

Bernardstr. 67/am Goetheplatz Offenbach (S-Bahn Ledermuseum)

Eröffnung der neuen Räume von DIE LINKE in Offenbach

#nachbarschaftshilfe ;-))

Liebe UnterstützerInnen, Unterstützer, liebe Freundinnen und Freunde der LINKEN,

direkt am Goetheplatz, in der Bernardstr. 67, eröffnet am Donnerstag den 23. Januar das neue Wahlkreisbüro von Christine Buchholz (MdB). An dieser Adresse werden auch Saadet Sönmez (MdL) sowie DIE LINKE.Offenbach ihren neuen Sitz finden. Wie schon an der vergangenen Adresse, soll auch am Goetheplatz ein offener Raum geboten werden. Zur Vernetzung, für unabhängige Initiativen, Tagungen, Veranstaltungen, Versammlungen und zum geselligen Zusammensein.

Den Auftakt des Jahres und der neuen Räume wollen wir deshalb auch gemeinsam mit Freundinnen und Freunden, Partnerinnen und Partnern, sowie den Genossinnen und Genossen der LINKEN  begehen und uns als erstes einmal zum Feiern versammeln. Dazu sind Sie/seid Ihr herzlich eingeladen.

Grußworte: Jan Schalauske (Landesvorsitzender DIE LINKE. Hessen) Sybille Schäfer (Bunt statt Braun). u.a.

Wir freuen uns, Sie/Euch bei Getränken und einem kleinen Imbiss begrüßen zu dürfen.

Mit besten Grüßen Christine Buchholz (MdB), Saadet Sönmez (MdL), Kreisvorstand DIE LINKE. Offenbach

 

Donnerstag 23.01.2020, ab 17:00 Uhr

im neuen Büro LINKE.Offenbach

in der Bernardstr. 67/am Goetheplatz (S-Bahn Ledermuseum)

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.