Kein Vergessen, kein Vergeben. Wir fordern Gerechtigkeit, Aufklärung und Konsequenzen!

Kein Vergessen, kein Vergeben. Wir fordern Gerechtigkeit, Aufklärung und Konsequenzen!

19. Februar 2021
/
Comments Closed
Fr
19
Feb
Nein zu Rassismus und rechtem Terror.

12 Monate nach den rassistischen Morden in Hanau am 19.02.2020.

17:30 Uhr

Ort:   Friedensbrücke, Frankfurt

12 Monate nach den rassistischen Morden in Hanau am 19.02.2020.

Kein Vergessen, kein Vergeben. Wir fordern Gerechtigkeit, Aufklärung und Konsequenzen!

 

Wir rufen auf zur Teilnahme an der Demonstration und Kundgebung

 

Wann?            Donnerstag 19.02.2021, 17:30 Uhr

Wo?                Friedensbrücke, Frankfurt

 

Wir, die Kolleg*innen des Migrationsausschusses, des Ortsfrauenausschusses, des Seniorenarbeitskreises, der Metaller-Arbeitslosen-Initiative und des Ortsjugendausschusses der IG Metall Geschäftsstelle Frankfurt, in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Roma, wollen gemeinsam erinnern, ermahnen und handeln.

Nach der Kundgebung an der Hauptwache gehen wir noch gemeinsam zur Gedenktafel für Sinti und Roma in der Brauchbachstr. 18-22 in Frankfurt.

 

Den Aufruf als PDF findet ihr hier: https://www.igmetall-frankfurt.de/aktuelles/meldung/12-monate-hanau

 

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.