Nachdenken über 100 Jahre Oktoberrevolution

  • Solidarisch durch die Krise

    22. Oktober 2022
    Solidarisch durch die Krise Großdemo in Frankfurt und fünf weiteren Städten:   >> Weiteres in Kürze!  Samstag  22.10.2022, 12 Uhr: @Roßmarkt  | nähe Hauptwache 

    Was wirklich zählt — Wir grillen die soziale Kälte

    5. Oktober 2022
    „Während die meisten anderen Parteien sich mit der Abwahl des Oberbürger-meisters befassen, wollen wir die eigentlich wichtigen Probleme der Bevölkerung thematisieren.

    Wir grillen die soziale Kälte

    5. Oktober 2022
    Samstag  08.10.2022, 12-16h:  Aktion in Hausen            >> Langweidenstr. 52 !!! Montag    10.10.2022, 16-18h:  Aktion in Bonames          >> Ben-Gurion-Ring 54/58

    Ebbelangts #2 Gemeinsam gegen Krieg und Krise!

    1. Oktober 2022
        Los geht es am Merianplatz; danach Demo mit Zwischenkundgebung vor Mainova / Ecke Stiftstraße. Abschluss auf dem Rathenauplatz Mehr Infos:  @ twitter/ebbelangtsffm    @ instagram/eb

Nachdenken über 100 Jahre Oktoberrevolution

26. November 2017
/
Comments Closed
So
26
Nov

Since June 2016 you need to have a valid API key enabled to display Google maps, see plugin settings

12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Haus am Dom, Domplatz 3

Haus am Dom, Domplatz 3

Veranstalter: DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag

Nachdenken über 100 Jahre Oktoberrevolution

mit Frank Deppe (emeritierter Prof. Universität Marburg),

Marcel Bois (Historiker, Hamburg)

Janine Wissler (Fraktionsvorsitzende, LINKE Fraktion Hessen),

Jan Schalauske (Landesvorsitzender, LINKE Hessen), 

Kulturprogramm mit Kai Degenhardt (Liedermacher) und Bettina Kaminski (Schauspielerin)

»Ein anderes Vorkommnis erschütterndster Art bewegte aufs tiefste eine Anzahl Mitreisender. Die Arbeiter und Arbeiterinnen Frankfurts strömten den Vorortszügen zu. Abgemagerte, müde Menschen, mit matten Augen, bewegten sich im langen Zuge vor unserem Wagen vorbei. Nicht ein Lächeln konnten wir erhaschen. Blitzartig beleuchtete dieser Trauerzug die Lage in Deutschland und ließ die Hoffnung in den Herzen der mitreisenden Emigranten erwachen, daß Deutschlands Stunde zur Erhebung der Volksmassen gegen die Herrschenden nicht mehr fern sein könne.«

Fritz Platten, »Die Reise Lenins durch Deutschland im plombierten Wagen« S.36, 1924

 

 

im Haus am Dom, Domplatz 3

Veranstalter: DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.