Solidarität mit wem?

  •  Wen trifft die kalte Dusche?

    9. Juli 2022
     Wen trifft die kalte Dusche? Kundgebung: Armut und steigende Energiekosten      Samstag 09.07.2022 |  11 – 14 h Frankfurta/M  @ Hauptwache  

    Kundgebung: Für mehr Personal im Krankenhaus

    24. Juni 2022
    Kundgebung: Für mehr Personal im Krankenhaus   Anschließend Demo zum DGB-Haus; organisiert von Frankfurter Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus.  

    Haushalt der Stadt Frankfurt: Gewinner und Verlierer 

    23. Juni 2022
    Haushalt der Stadt Frankfurt: Gewinner und Verlierer    Immer erst nach der Wahl zeigt sich den Wählerinnen und Wählern, was von den vollmundigen Versprechen der Parteien übrig bleibt. 

    Liederabend ‚Die Waffen nieder‘ 

    12. Juni 2022
    Liederabend ‚Die Waffen nieder‘  Peace now   Lieder und Szenen zum Thema, inspiriert von dem gleichnamigen Buch der Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner;  Gesang: Gabriele Kentrup

Solidarität mit wem?

22. September 2021
/
Comments Closed
Mi
22
Sep

Die Veranstaltung wendet sich hauptsächlich an interessierte Mitglieder der LINKEN, um die Meinungsbildung und die politische Praxis voran zu bringen.

18 UHR --online--

Solidarität mit wem?

Tarifautonomie, kämpferischer Streik, Tarifeinheitsgesetz, Streikrecht, Partialinteressen, Rosinenpickerei, Streik zu Lasten Dritter, Schlafwagenpolitik… Solche und andere Schlagworte sind in den Medien zur aktuellen Auseinandersetzung bei der Deutschen Bahn zu vernehmen.   Da hier nicht nur Auseinandersetzungen zwischen Gewerkschaft und Arbeitgeber eine Rolle spielen, sondern ebenso die Auseinandersetzung zwischen EVG und GdL und die Lage auch vor dem Hintergrund des neu eingeführten Tarifeinheitsgesetzes zu bewerten ist, erscheint die Positionierung der LINKEN nicht ganz einfach.

Zum Einstieg referieren (jeweils 15 Min.):

Mit Ulrike Eifler (Listenplatz 7, NRW-Landesliste zur BTW21)

Und Volkhard Mosler (DIE LINKE:FFM)

 

 

Die Veranstaltung wendet sich hauptsächlich an interessierte Mitglieder der LINKEN, um die Meinungsbildung und die politische Praxis voran zu bringen.

 

Die Veranstaltung findet via Zoom statt.

Die Zugangsdaten erhaltet ihr über: buero@linke-frankfurt.de

Mittwoch 22.09.2021, 18:00 Uhr --- online ---

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.