Stadtteil-Frühstück & kritischer Rundgang durch das Gutleut

Stadtteil-Frühstück & kritischer Rundgang durch das Gutleut

9. Februar 2020
/
Comments Closed
So
09
Feb
Schönstraße 28, Gutleut  (nähe Hauptbahnhof, Ausgang Südseite; od. Bus37 bis Hafenstraße)

11:00 Uhr

Ort: im Bildungsraum Schönstraße 28

Schönstraße 28, Gutleut (nähe Hauptbahnhof, Ausgang Südseite; od. Bus37 bis Hafenstraße)

Stadtteil-Frühstück & kritischer Rundgang durch das Gutleut

Beginn ist um 11 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließende um 13 Uhr startet der kritische Stadtteilrundgang. Mit Eyup Yilmaz (wohnungs- und planungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer) und Achim Kessler (MdB DIE LINKE und Obmann im Gesundheitsausschuss DIE LINKE. im Bundestag

Wir laden unsere Nachbar*innen aus dem Gutleut herzlich zu einem gemeinsamen Frühstück am Sonntag, den 9. Februar, ab 11 Uhr in die Schönstraße 28 ein. Dabei wollen wir uns über die Lebenssituationen der Menschen im Gutleut unterhalten. Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum ist ein Thema, was viele Menschen in Frankfurt umtreibt und den Alltag in den Stadtteilen verändert. Deshalb möchten wir mit Ihnen und euch insbesondere über die steigenden Mieten diskutieren.

Anschließend an das Frühstück wollen wir um 13 Uhr zu einem kritischen Rundgang durch das Gutleut aufbrechen, um direkt vor Ort über die Veränderungen im Stadtteil zu sprechen und Orte der Verdrängung sichtbar zu machen. Beim Frühstück und Stadtteil-Rundgang sind Eyup Yilmaz (planungs- und wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer) und Achim Kessler (Mitglied des Deutschen Bundestages, Obmann im Gesundheitsausschuss DIE LINKE. im Bundestag) dabei.

Weitere Infos findet Ihr auf der Homepage der Römer-Fraktion oder im Facebook-Event !

 

Sonntag 09.02.2020, ab 11:00 Uhr

im Bildungsraum Schönstraße 28, Gutleut

(nähe Hauptbahnhof, Ausgang Südseite; od. Bus37 bis Hafenstraße)

Zurück zur Übersicht

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.