Rödelheim, Hausen, Praunheim

Im Ortsbezirk 7 (das sind die Stadtteile Rödelheim, Praunheim, Hausen, Westhausen und Industriehof) der Stadt Frankfurt am Main ist DIE LINKE gemeinsam mit der Wählervereinigung die farbechten als Fraktion im Ortsbeirat vertreten.

 

Die Mitglieder der Stadtteilgruppe treffen sich normalerweise:

jeden 1. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr zu einem offener Stammtisch ohne Tagesordnung, einfach zum Kennenlernen

jeden 3. Donnerstag im Monat zu einem Mitgliedertreffen.

Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr.

 

Aufgrund der aktuellen Lage finden die Treffen online statt.

Weitere Aktivitäten erfragt ihr bitte über Kontakt !

 

 

Schaut doch mal vorbei !

 

Webseite

Für weitere Informationen und Termine besucht unsere Webseite: www.die-linke-roedelheim.de

 

Kontakt

Kontakt: helmutfurtmann(at)web .de

oder über das Kreisverbandsbüro:
Tel.:                069-97981546
Email:            buero@linke-frankfurt.de

 

Die Kommentare sind hier geschlossen.

  • Neues von unserer Webseite:

    • Schutzschirme für Millionen … 21. September 2021
      … statt für Millionäre. Unter diesem Motto informierte Die Linke in Praunheim über das Konzept der Vermögensabgabe. Die Pandemie hat in Deutschland zu einem starken Wirtschafts­einbruch und rasant steigenden Staatsaus­gaben geführt. Um die Pandemie zu bekämpfen wurden z.B. aus Steuergeldern finanzierte Masken verteilt, als diese noch Mangelware waren. Von de …
    • Kann Die Linke überhaupt mit Geld umgehen? 20. September 2021
      Die Linke hat nicht den Ruf, über die beste Wirtschaftskompetenz zu verfügen. Völlig zu Unrecht, denn Die Linke ist die einzige Partei, die ein durchgerechnetes Steuerkonzept vorgelegt hat. Notwendig sind Renten, die ein gutes Leben im Alter ermöglichen, eine Grundsicherung, von der man wirklich leben kann, ein Mindestlohn von 13 Euro/Std. und ein Gesundheit …
    • Wer trägt die Milliardenlast der Pandemie? 20. September 2021
      Die Pandemie hat in Deutschland zu einem starken Wirtschafts­einbruch und rasant steigenden Staatsaus­gaben geführt. Um die Pandemie zu bekämpfen wurden z.B. aus Steuergeldern finanzierte Masken verteilt, als diese noch Mangelware waren. Von den Krankenkassen wurden Schnelltests finanziert. Überbrückungs­hilfen wurden für Solo-Selbständige, aber auch an groß …
    • … und wer bezahlt? 11. Juni 2021
      Die Coronavirus-Pandemie hat viel Leid für die Menschen und eine immense Belastung des Gesundheitssystems verursacht. Bundesregierung und EU haben zudem Hilfspakete im Umfang von hunderten Milliarden Euro auf den Weg gebracht. Die Bundesregierung will diese zusätzlich aufgenommenen Schulden zeitnah zurückzahlen, die Schuldenbremse gilt weiter. Wer wird also …
    • Corona ausgebremst? 13. Mai 2021
      Gestern Notbremse, morgen Malle? Die Pandemie-Politik ist oft nicht mehr nachvollziehbar. MdB Dr. Achim Kessler (Die Linke), Sprecher im Gesundheitsausschuss, berichtet aus dem Zentrum der Gesundheitspolitik: Wie verlaufen die Diskussionen im Bundestag? Warum hat Die Linke das neue Infektionsschutzgesetz abgelehnt? Welche Alternativen hat Die Linke? Welche V …
    • 8. Mai muss Feiertag werden 9. Mai 2021
      Am 8. Mai 2021, dem 76. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus, haben verschiedene Initiativen, wie Centro Rödelheim und Die Linke, im Stadtteil Blumen an den Gedenkstätten und Stolpersteinen abgelegt. Mit der Aktion „Frankfurt in ein Blumenmeer verwandeln“ wird so auch die Petition von Esther Bejarano unterstützt, den 8. Mai als Tag der Befreiung zu einem [ …
    • Frankfurt in ein Blumenmeer verwandeln 6. Mai 2021
      Es ist endlich Zeit, den 8. Mai als Tag der Befreiung von Faschismus und Krieg zu einem bundesweiten Feiertag zu machen. Am 8. Mai 2021 jährt sich zum 76. Mal der Tag, an dem Deutschland vom Hitlerfaschismus befreit wurde, und der Schrecken des Zweiten Weltkrieges beendet wurde. Wie im vergangenen Jahr werden wieder Bürgerinnen und […] …
    • Fraktion im Ortsbeirat 14. April 2021
      Die gewählten Vertreter der Liste die farbechten/Die Linke Inge Pauls, Angela Kalisch und Torben Zick, haben sich als Fraktion konstituiert und Inge Pauls zur Fraktionsvorsitzenden gewählt. Die Fraktion wird sich wie zuvor, nunmehr gestärkt mit drei Sitzen im Ortsbeirat, einsetzen für eine soziale und gerechte Politik im Ortsbezirk, für eine wirkliche Verkeh …
    • Ostermarsch 2021 2. April 2021
      Der Ostermarsch findet in diesem Jahr an vielen Orten wieder statt. Er ist auch wichtiger denn je, denn eine klare Haltung gegen den Krieg muss auf die Straße! In Rödelheim startet der Ostermarsch am Ostermontag um 10.30 Uhr am Bahnhof und führt über das Bockenheimer Depot bis zur Abschlusskundgebung am Römer. Bei der Veranstaltung wird […] …
    • Danke für ein tolles Wahlergebnis! 21. März 2021
      Mit drei Sitzen ist das Wahlbündnis die farbechten/Die Linke wieder im Ortsbeirat 7 vertreten. Das ist ein toller Erfolg. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei allen, die uns gewählt haben und die den sehr engagierten Wahlkampf unterstützt haben. Wir sehen darin auch eine Anerkennung der bisherigen kontinuierlichen Arbeit in den Stadtteilen und im Ortsbei …
Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.