Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 wird ein neuer Bundestag gewählt!

Im September entscheidet sich, wie stark DIE LINKE in den neuen Bundestag einzieht und damit, wie stark die Stimme für eine soziale, gerechte und friedliche Politik im Land wird. Auch in Frankfurt sind wir dafür gut aufgestellt:

Unsere Kandidat_innen für Frankfurt

Direktkandidatin im Wahlkreis 183 (Frankfurt Nordost und Süd): Monika Christann

Unser Direktkandidat im Wahlkreis 182 (Frankfurt West, Nordwest, Innenstadt): Dr. Achim Kessler

Unsere Frankfurter Kandidat_innen für den Bundestag haben ein klares Profil. Monika Christann (Wahlkreis 183) und Achim Kessler (Wahlkreis 182) haben langjährige Erfahrung, sich im tatkräftigen Einsatz und auch in unterschiedlichsten Organisationen und Gremien für soziale Politik einzusetzen.

Monika Christann arbeitet als Gewerkschaftssekretärin im Bereich Speditionen und Logistik und setzt sich seit langem in vielfältiger Weise für eine gerechtere Welt ein. Mehr über Monika findet ihr auf monika-christann.de

Achim Kessler kennt sich als Wahlkreismitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten und früherer ehrenamtlicher Stadtrat Frankfurts mit dem Parlamentsbetrieb aus. Wann immer es eine Stimme für die Schwächeren in der Gesellschaft braucht: Achim ist für sie da. Mehr über Achim findet ihr auf achim-kessler.de

 

Unser Programm für ein sozialeres, gerechteres und friedlicheres Land

Unser Bundestagswahlprogramm wurde im Juni 2017 von den Delegierten des Bundesparteitag beschlossen. Ihr findet es hier zum online lesen, herunterladen und auch als Kurzfassung.

 

Veranstaltungen und Infostände in Frankfurt

Wer uns gerne persönlich sprechen möchte, gedrucktes Infomaterial mitnehmen oder die Kandidat_innen kennen lernen möchte, ist natürlich herzlich willkommen!

Zentrale Veranstaltung im Wahlkampf

Freitag, 8. September, 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
an der Hauptwache

mit Katja Kipping, Bernd Riexinger, Sahra Wagenknecht, Dietmar Bartsch, Janine Wissler, Sabine Leidig und Achim Kessler. Musik von CUICO subversiv.

Infostände in den Stadtteilen (Auswahl)

Zentrale Infostände in der Innenstadt

  • In den zwei Wochen vor der Wahl, Mo-Fr ca. 12-15 Uhr an der Hauptwache
  • Freitag und Samstag vor der Wahl (22./23.9.), ab 18 Uhr bis open end
    an der Konstablerwache vor Conrad

OBR 1 (Gallus,Gutleut, Innenstadt)

Samstag, 09.09., 10-14 Uhr, Schwalbacher Straße 66/Frankenallee (anlässlich Stadtteilfest Gallusviertel)
Freitag, 15.09., 6-10 Uhr, Galluswarte
Mittwoch, 20.09., 15-18 Uhr, Mainzer Landstraße 330 (vor REWE/ALDI)
Samstag, 23.09., 10-14 Uhr, Tel-Aviv-Platz (vor REWE)

OBR 2 (Bockenheim)
immer in der Leipziger Straße/Ecke Markgrafenstr. zwischen 11:00 und 14:00

Samstag 09.September 2017
Samstag 16. September 2017
Samstag 23. September 2017

OBR 3 (Nordend)

8. September (Fr.),15-18 Uhr, Mathias Beltz-Platz
9. September (Sa.), 11-13 Uhr, Mathias Beltz-Platz
15. September (Fr.) 15-18 Uhr vor dem Aldi auf der Eckenheimer
16. September (Sa.), 11-13 Uhr, auf dem Merianplatz
22. September (Fr.), 15-18 Uhr vor dem Aldi auf der Eckenheimer
23. September (Sa.), 11-13 Uhr, auf dem Merianplatz

OBR 4 (Bornheim/Ostend)

Berger/Ecke Eichwaldstraße, 11-13
Samstag 02.09, 09.09, 16.09 und 23.09

OBR 5 (Sachsenhausen)

Infostände jeweils Samstag 9.9., 16.9., 23.09.. Am Lokalbahnhof, Bürgersteig vor der Deutschen Bank
(Eckbereich zwischen Darmstädter Landstraße und Dreieichstraße).
Jeweils von 10:30 – 14:00 Uhr.

OBR 7 (Rödelheim/Hausen)

Infostand jeden Samstag bis zu Wahl, 10-13 Uhr in Rödelheim an der Drehscheibe
(Ecke Lorscher/ Radilostraße) vor der Sparkasse.

OBR 8 (Heddernheim/Norwestzentrum)
immer am Walter-Möller-Platz (Nordwestzentrum)

Samstag 09. September 2017, 10:00 Uhr:
„Pflege – Solidarische Gesundheits- und Pflegeversicherung und

Freitag 15. September 2017, 16:00 Uhr:
„Rente – Gute Renten für alle!“

Samstag 23. September 2017, 13:00 Uhr:
Infostand „Hartz IV muss weg! – Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane“

OBR 11/16 (Riederwald)

Riederwald: Schäfflestr./Ecke Raiffeisenstr.
Fechenheim: Alt-Fechenheim 128
Samstag, 9.9.17
Bergen: Marktstr. 41 (alternativ Hauser. 30)
Riederwald: Schäfflestr./Ecke Raiffeisenstr.
Fechenheim: Alt-Fechenheim 128
Samstag, 16.9.17
Enkheim: Triebst. 40-42
Riederwald: Schäfflestr./Ecke Raiffeisenstr.
Fechenheim: Alt-Fechenheim 128
Samstag, 23.9.17
Riederwald: Schäfflestr./Ecke Raiffeisenstr.
Fechenheim: Alt-Fechenheim 128

Mehr Veranstaltungen in der nächsten Zeit gibt es auch auf der Termin-Seite.

Mitmachen

Wir freuen uns über jede Unterstützung im Wahlkampf – dafür musst Du natürlich kein Mitglied werden.

  • Suchst Du Gleichgesinnte in Deinem Stadtteil?
  • Möchtest Du einfach ein paar Zeitungen in Deiner Straße verteilen?
  • Oder kannst Du ein paar Euro für sozialere Politik spenden?

Melde Dich bitte einfach im Kreisverbands-Büro, über unser Kontakt-Formular oder registriere dich als Aktivist_in auf linksaktiv.de!

Die Kommentare sind hier geschlossen.

Wir benutzen aus technischen Gründen einige wenige Cookies. (Keine Werbung, kein externes Tracking.) Durch die Nutzung der Seiten stimmst Du dem zu.